Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Bethlehem ist unantastbar!

Meinung: Bethlehem ist unantastbar!

20. Dezember 2018
Prof. Dr. Peter Schallenberg, Foto: KSZ

Vor dem Hintergrund der christlichen Glaubensüberzeugung, dass Gott nicht nur einmal vor 2000 Jahren Mensch wurde, sondern seitdem in jedem neuen Menschen wieder zur Welt kommt, widmet sich die Kolumne vom 20.12.2018 der jüngsten Diskussion um die Abschaffung des Werbeverbots für Abtreibungen. Prof. Dr. Peter Schallenberg, Inhaber des Lehrstuhls für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät Paderborn und Direktor der KSZ, erinnert an das grundsätzliche Verbot von Abtreibungen, die nach erfolgter Beratung lediglich bis zum dritten Monat straffrei sind, und erläutert, warum es dafür kein Recht auf werbende Information geben kann. Seinen Text können Sie hier abrufen.