Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Kreuzdiskussion im Kontext

Meinung: Kreuzdiskussion im Kontext

22. Juni 2018
Prof. Dr. Dr. Elmar Nass, Foto: priv.

Prof. Dr. Dr. Elmar Nass, katholischer Priester und Leiter des Wilhelm Löhe Ethik-Instituts in Fürth, nimmt in der Kolumne vom 21.6. den Kreuzerlass der Bayerischen Staatsregierung in den Blick. Vor dem Hintergrund zahlreicher Versuche, das Kreuz aus der Öffentlichkeit zu verbannen, erinnert er an dessen Bedeutung als Wertefundament unserer Gesellschaft und appelliert an die Christen, dieses Bewusstsein im öffentlichen Leben  wach zu halten. Seinen Text können Sie hier abrufen.