Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Reihe "Kirche und Gesellschaft"

Reihe "Kirche und Gesellschaft"

6. Februar 2018

Nr. 446 Das Soziale in der digitalen Marktwirtschaft. Anmerkungen zur sozialpolitischen Agenda der 19. und 20. Legislaturperiode
von Eva M. Welskop-Deffaa

 

Die fortschreitende Digitalisierung führt nicht nur zu tiefgreifenden Veränderungen in der Arbeits- und Wirtschaftswelt, sondern erfordert auch eine grundsätzliche Neuorientierung der Sozialpolitik. Das aktuelle Heft der Reihe „Kirche und Gesellschaft" greift diese Thematik auf, indem es nach dem Sozialen in der digitalen Marktwirtschaft fragt. Dabei skizziert es zunächst die Grundlagen einer guten Sozialpolitik, um dann auf die spezifischen Herausforderungen des Sozialstaats in einer digitalisierten Ökonomie einzugehen. Das Heft schließt mit einer Darstellung der drängendsten sozialen Problemlagen und fordert gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen Deutschlands.