Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Gewaltiges Potenzial

Meinung: Gewaltiges Potenzial

17. November 2017
Prof. Dr. Holger Zaborowski, Foto: priv.

Mit den Chancen und Gefahren der sogenannten "Künstlichen Intelligenz"(KI) setzt sich die Kolumne vom Wochenende auseinander. Ihr Verfasser, Prof. Dr. Holger Zaborowski, Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar, hebt dabei hervor, dass technischer Fortschritt stets zum Wohle des Menschen einzusetzen sei und dessen Freiheit nicht beeinträchtigen dürfe. Seinen Text können Sie hier nachlesen.