Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Alterssicherung reformieren

Meinung: Alterssicherung reformieren

30. Oktober 2017
Prof. Dr. Wiemeyer, Foto: Ruhr-Universität Bochum

In der Kolumne vom Wochenende erläutert Prof. Dr. Wiemeyer, Professor für Christliche Gesellschaftslehre an der Ruhr-Universität Bochum, dass eine Umgestaltung der Alterssicherung vonnöten sei. Dies stehe allerdings im Spannungsfeld von Generationen-, Bedarfs- und Leistungsgerechtigkeit. Seinen Text können Sie hier nachlesen.