Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Ethik im digitalen Zeitalter

Meinung: Ethik im digitalen Zeitalter

15. August 2017
Dr. Marco Bonacker, Foto: priv.

Mit der wachsenden Bedeutung der Ethik im digitalen Zeitalter befasst sich die Kolumne vom Wochenende. Dr. Marco Bonacker, Referent für Erwachsenenbildung im Bistum Fulda, erörtert die Chancen und Gefahren der entsprechenden Wandlungsprozesse und fordert politische Rahmenbedingungen zum Schutz der Menschenwürde. Seinen Text können Sie hier abrufen.