Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Menschenwürdige Arbeit

Meinung: Menschenwürdige Arbeit

28. Juli 2017
Dr. Markus Demele, Foto: priv.

Überall in der Welt, vor allem aber in den Ländern des Globalen Südens, liegt der Schutz menschlicher Arbeit im Argen. Dieses Defizit spricht Dr. Markus Demele, Generalsekretär des Internationalen Kolpingwerks, in der Kolumne vom Wochenende an und mahnt Kirche und Politik, für basale Arbeitsrechte einzutreten. Seinen Text können Sie hier abrufen.