Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Christen und die AfD

Meinung: Christen und die AfD

17. Januar 2017
Lisi Maier, Foto: priv.

Lisi Maier, Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Katholischer Jugend (BDKJ), fragt in der Kolumne vom Wochenende, wie Christinnen und Christen mit rechtspopulistischen Strömungen umgehen sollten. Sie verweist auf die Tatsache, dass vor allem Gläubige des wertkonservativen Milieus bisweilen eine gewisse Affinität zur AfD zeigen und fordert von Priestern und Laien eine klare Distanzierung von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Ihren Text können Sie hier abrufen.