Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Der neue alte Antisemitismus

Meinung: Der neue alte Antisemitismus

21. September 2015
Prof. Dr. Thomas Hoppe, Foto: priv.

Die von Dr. Thomas Hoppe verfasste Kolumne nimmt den noch immer in der Gesellschaft bestehenden Antisemitismus in den Blick. Hoppe, der Professor für Katholische Theologie an der Helmut Schmidt Universität Hamburg ist, zeigt die unterschiedlichen Formen der Judenfeindschaft auf und ermutigt zu solidarischem Handeln gegenüber jenen, die diskriminiert und ausgegrenzt werden. Die Kolumne, die am 19. September erschienen ist, können Sie hier abrufen.