Sie sind hier: Aktuelles der KSZ » Meinung: Lähmende Perspektivlosigkeit

Meinung: Lähmende Perspektivlosigkeit

20. April 2015
Hermann-Josef Kronen, Foto: priv.

Hermann-Josef Kronen, Geschäftsführer des Volksvereins Mönchengladbach, skizziert in der Kolumne vom Wochenende vier Szenarien, die die wachsende Kluft zwischen Reich und Arm in unserer Gesellschaft dokumentieren, und ruft die Christen und Kirchen auf, sich den sozialen Herausforderungen zu stellen. Seinen Text können Sie hier abrufen.